SAUNA/WELLNESS

Entspanne deine Muskeln!

Wegen der hohen Temperaturen entspannen sich die Muskeln in deinem Körper. Zugleich wird dank der heißen Luft in der Sauna die Durchblutung deiner Schleimhaut in Nase, Mund und Rachen verbessert. Auch der Stoffwechsel kommt bei der Saunahitze auf Trab.

Wann sollte ich die Sauna meiden? Bei erhöhter Temperatur ab 37,5 Grad sollte man die Sauna meiden. Allerdings können regelmäßige Saunagänge, etwa ein- bis zweimal pro Woche, Erkältungen vorbeugen. 

 

Getränkeaufnahme während des Sports 

Rechtzeitiges Trinken ist für sportliche Leistungsfähigkeit das oberste Kriterium. Aber auch die Frage nach dem „Was“ ist überaus wichtig. Bei uns hast du eine vielseitige Auswahl an Elektrolytgetränken, die dich für dein Training fit machen.

Trinke während des Sports alle 20 Minuten ca. 0,1 bis 0,2 Liter; pro Stunde also 0,5 bis 1 Liter. Trinke in kleinen Schlucken. Vermeide eiskalte Getränke.