Seite wählen

WIR VERMISSEN EUCH!

Liebe Mitglieder, Liebe Freunde

vielen Dank, für eure netten, aufmunternden und Mut gebenden Worte und Nachrichten. Schön, dass ihr uns auch vermisst! Wir bedauern ebenso wie ihr, dass die zur Zeit gefährdende gesundheitliche Situation in Österreich, auch zur vorübergehenden Schließung unseres Studios geführt hat. Menschen sterben täglich an diesem schrecklichen Virus und das nicht nur in Österreich, sondern auf der ganzen Welt. Für uns alle, ist es eine sehr schwierige Zeit, die sich niemand vorstellen hätte können. Schließungen, Ausgehverbote, Kontaktverbote die für uns alle gelten aber sehr wichtig sind um diesen Virus Covid 19 zu bekämpfen und uns selbst zu schützen. Uns allen fällt es sehr schwer diese Maßnahmen, die der Gesetzgeber für die Bekämpfung des Virus Covid auferlegt hat, einzuhalten. Trotzdem waren sie notwendig zum Schutz für uns alle!  Wir bitten euch auch darum, bleibt alle zuhause und nehmt die Vorgaben der Regierung sehr ernst, bleibt bitte Gesund und schaut auf Euch!

Natürlich werden die aktuellen Maßnahmen und die damit verbunden Schwierigkeiten unser Studio unglaublich herausfordern und belasten.

Als  kleiner Betrieb und Dienstleister sind wir in diesen Zeiten auf loyale Kunden angewiesen,  damit wir die  wirtschaftliche Gesundheit und Zahlungsfähigkeit unseres Unternehmens sicherstellen können (z.B. Arbeitsplätze, Zahlungen unseres Betriebes, etc.).

Wir bitten euch daher keine Mitgliedsbeiträge zurück zu buchen. Es entstehen dadurch unnötige Bankspesen. Solltest Du durch die Corona-Krise selbst wirtschaftlich sehr getroffen sein,  finden wir sicher eine Lösung während des Schließzeitraumes. Wir sind unter office@myfit.at per Mail erreichbar.

Jeder von Euch ist vermutlich selbst Dienstnehmer und der dienstgebende Betrieb ist in derselben oder ähnlichen Situation, bei seinen Kunden um Ruhe und Loyalität zu bitten, damit wir gemeinsam die Arbeitsplätze und die Wirtschaftskraft einigermaßen erhalten können und damit auch die Weichen für eine rasche Erholung der Wirtschaft und unserer Zukunft  nach der Corona-Krise zu stellen.

 

Wie geht es weiter?

Wir werden wie gewohnt die Beiträge abbuchen. NICHT MEHR DEN MONAT MAI 2020.  In der Zeit, in der wir Dir aufgrund der behördlichen Anordnung unser Fitnessstudio nicht zur Verfügung stellen können, soll Dir natürlich kein Nachteil entstehen. Unsere aktiven Mitglieder bekommen für die Zeit der Schließung ein Zeitguthaben, welches an die Mitgliedschaft noch im Jahr 2020 angerechnet wird. Wir ersuchen euch nach Beendigung der Verordnung einen persönlichen Kontakt mit dem Studio aufzusuchen um das Guthaben festzulegen.

Wir bedanken uns für eure Solidarität sowie die Unterstützung für den Fortbestand unseres Betriebes und Aufrechterhaltung des gesamten myfit Teams.